Telekom erreicht mit IPTV-Paket „Entertain“ 20 Millionen Haushalte

Das IPTV-Angebot „Entertain“ der Deutschen Telekom, wurde in den letzten Wochen viel diskutiert. Vor allem der Bundesligakanal „Liga Total“ steht im Fokus der Medien. Zuerst wegen Streitigkeiten mit Premiere/Sky, zuletzt da berichtet wurde, bislang hätten lediglich 30.000 Kunden das Sportangebot gebucht. Die technische Reichweite kann sich inzwischen jedoch sehen lassen.

Technische Reichweite: 20 Millionen Haushalte

Das IPTV-Angebot „Entertain“ von T-Home hat mittlerweile eine technische Reichweite von 20 Millionen Haushalten, wie Christian P. Illek, Bereichsvorstand Marketing im Interview mit dem Internetdienst „Digitalmagazin“ bestätigte. „Insgesamt möchten wir zum Ende des Jahres die Marke von einer Million vermarkteten Entertain-Paketen erreichen“

„Liga Total“ – „Völlig neue Dimension der Bundesliga-Berichterstattung“

Einer der Kernpunkte der Vermarktungsstrategie ist dabei das neue Sportprogramm „Liga Total“, in dem Fußballspiele der 1. und 2. Bundesliga live per IPTV übertragen werden sollen. „Wir zeigen alle Spiele der Bundesliga in HD-Qualität – und das live, zeitversetzt und auf Abruf“, so T-Home-Manager Illek. Auf Knopfdruck sollen alle entscheidenden Szenen, wie Tore, Standards und rote Karten als Videoclip zur Verfügung stehen. „Liga Total“ war zuletzt in die Schlagzeilen geraten, da es in der kommenden Saison nicht wie bisher von Premiere/Sky sondern von Constantin Media produziert werden soll.

Telekom sieht Chancen in wechselbereiten Kunden

Neue Kunden erhofft sich die Telekom durch “derzeit eine Million Verträge” die laut Christian P. Illek von Sky oder den Kabelnetzbetreibern wechselbereit zu IPTV seien. “Wir starten ein neues Geschäftsmodell und wollen dabei so viel wie möglich an neuen Abonnenten gewinnen”

 

Voraussetzung VDSL

Um das „Entertain“ Paket der Telekom nutzen zu können ist ein VDSL Anschluss Voraussetzung, welcher bis jetzt in etwa 50 deutschen Städten und Ballungsräumen verfügbar ist. Konkrete Informationen zur Verfügbarkeit sind auf der T-Home Internetseite zu erfahren.

Webtipps zum Beitrag:

» Telekom IPTV
» IPTV Anbieter Übersicht

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*