Mehr HD-Sender für IPTV-Angebot Entertain

Der IPTV-Dienst Entertain wird für alle Abonnenten noch attraktiver. Seit dieser Woche hat die Deutsche Telekom für Ihr TV-Angebot drei weitere HD-Sender im Programm. Damit stehen nun 19 Sender in High Definiton-Auflösung bereit.

Das TV-Angebot der Telekom wurde diese Woche um drei HD-Sender ergänzt. In der höheren Auflösung sind nun die Musiksender “MTV HD” und “VIVA HD” zu empfangen. Außerdem das Kinderprogramm “Nickelodeon”, das sich einen Sendeplatz mit “Comedy Central HD” teilt. Die drei Spartensender des Medienkonzerns Viacom sind vor allem bei jungen Leuten beliebt.

Musikgenuss ohne Werbeunterbrechung

Der Musiksender MTV ist seit Anfang 2011 nicht mehr im Free TV zu sehen. Durch sinkende Quoten haben sich die Fernsehmacher seinerzeit dazu entschieden, nur den Partnersender VIVA frei zugänglich zu lassen. Seitdem überzeugt MTV die Kunden mit mehr Musik und exklusiven Programminhalten wie Premieren oder Shows – und das ohne Werbeunterbrechung. Die HD-Variante des Kult-Musiksenders ist nun Bestandteil des HD-Pakets und dort auf Kanalnummer 634 zu finden.

Doch auch VIVA HD kann sich auf Kanalnummer 471 sehen lassen. Das Entertainment- und Musikprogramm überzeugt die junge Zielgruppe neben Musikclips auch mit seinen Reality- und Comedy-Formaten. Letztere bietet verstärkt auch Nickelodeon / Comedy Central HD. Tagsüber macht Nickelodeon Programm für Kinder und Teenager bis zur Primetime Comedy Central mit zum Beispiel Sketch- und Live-Comedy für Erwachsene übernimmt.

Insgesamt überzeugt die Telekom Kunden mit VDSL-Zugang nun mit einer Auswahl von 19 HD-Sendern. Bislang sind zum Beispiel neben Öffentlich-Rechtlichen wie Das Erste HD und ZDF HD auch SPORT 1 HD und AXN HD verfügbar. Und sollte das Fernsehprogramm der rund 120 bei Entertain verfügbaren Sender doch mal nichts für den eigenen Geschmack bieten, ist ja noch die Onlinevideothek verfügbar. Die bietet beachtliche 15.000 Titel.

HD-Offensive bei der Telekom

Dass der Fokus beim Bonner Konzern auf dem High Definition-Standard liegt, betonte der Marketing-Geschäftsführer der Telekom Deutschland bei Bekanntgabe der HD-Erweiterung des Angebots. „Wir erweitern unser HD-Angebot konsequent“, das betreffe sowohl die Sender als auch Filme in der Onlinevideothek. Aktuell sind 2.000 hochauflösende Videos verfügbar. „Wir bauen unsere Vorreiterrolle für HD-Fernsehen in Deutschland auch in Zukunft weiter aus.“.

Gutscheine für Neukunden

IPTV wird für die deutsche Telekom wie das Smartphonegeschäft immer wichtiger. Mit IPTV-Plattform Entertain ist der Bonner Telekommunikationskonzern anscheinend auf ein Erfolgsrezept gestoßen. Im ersten Quartal stieg die Zahl der Internetfernseh-Abonnenten um 100.000 auf 1,3 Millionen Kunden an.

Die Telekom buhlt im umkämpften IPTV-Markt jedoch weiter um Kunden. Bis Ende Mai bietet sie Neuabonnenten der Comfort- und Premium-Pakete von Entertain hier unter www.telekom.de/entertain viele interessante Onlinevorteile. Das Angebot gilt allerdings nur für Kunden, die noch keinen DSL-Anschluss bei dem Kommunikationsriesen haben.

Webtipps zum Beitrag:

» IPTV Anbieter Übersicht
» Vodafone IPTV
» Alice IPTV

Quelle: Telekom

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.