Eurosport 2 mit erweitertem Angebot und in HD

Zur diesjährigen Leichtathletik WM gibt es bei den öffentlich-rechtlichen Sendern erstmals Sport in High Definition. Der Privatsender Eurosport bietet seit kurzem ebenfalls eine Plattform für höchauflösende Sportübertragungen.

Eurosport 2 HD auf Eutelsat

Seit Ende Juli ist Eurosport 2 in HDTV auf dem TV-Satelliten Hotbird der Eutelsat-Gruppe via 13.0 Grad Ost zu empfangen. Die Frequenz beträgt 11,258 Mhz in horizontaler Ausrichtung. Das Angebot ist verschlüsselt und wird von der polnischen Sendergruppe TVN aufgeschaltet.

Umfangreiches Sportangebot

Laut Senderangaben wird ein breites Spektrum an internationalen Sportübertragungen angeboten. So wird beispielsweise über die Deutsche Bundesliga berichtet, 5 Spiele werden pro Woche live in 22 Länder übertragen, jedoch nicht in Deutschland. Ein besonderes Highlight seien die Übertragungen des Tennis Tuniers US Open und der WCH Superbike Liga, so der Sender. Zu den bislang 11 Sprachen, in denen Eurosport 2 ausgestrahlt wird, kommen zusätzlich Dänisch, Tschechisch und Bulgarisch hinzu.

HD nicht in Deutschland

Gesendet wird mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten und 50 Halbbildern pro Sekunde (1080i). Hierbei könnte es zu Komplikationen kommen, da für eine scharfe Darstellung schneller Bewegungen vor allem im Sportbereich eigentlich die Übertragung von 25 Vollbildern bei 720 x 1080 Pixeln (720p) empfohlen wird. Diese Vollbilddarstellung geht allerdings auf Kosten der Bildauflösung. Die hochauflösende Version von Eurosport 2 ist zunächst nicht in Deutschland zu sehen. Doch auf ähnliche Sendeinhalte muss hierzulande nicht verzichtet werden, Eurosport HD ist seit einem Jahr auf Sendung und im Programmbouquet des Bezahlsenders zu empfangen. Die Fussball-Bundesliga kann, wahlweise sogar in HDTV, via T-Home Entertain und “LIGA total” empfangen werden.

Quelle: Eurosport & Sky Presse

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*