Entertain: Bundesliga kostenlos zu Ostern

Die Deutsche Telekom beschenkt zu Ostern ihre IPTV-Kunden: Alle Abonnenten des Entertain-Paketes können am Osterwochenende kostenlos die Partien der ersten und zweiten Fußballbundesliga empfangen. Das mag wohl so manches Fußball-Herz höher schlagen lassen.

„LIGA total!“ einen Spieltag lang geschenkt

Normalerweise können Entertain-Kunden, die kein Abo des Bundesliga-Pakets „LIGA total!“ besitzen, sich einzelne Spieltage der ersten und zweiten Bundesliga ganz bequem mit der Fernbedienung freischalten – für einen stattlichen Preis von immerhin 9,95 Euro pro Spieltag. Zu Ostern schenkt die Telekom ihren IPTV-Kunden nun den 29. Spieltag – diese können die Übertragungen der insgesamt 18 Partien aus zwei Ligen (05. bis 08.04.) komplett kostenlos empfangen. Wie das Unternehmen über die Facebookseite von Entertain mitteilte, bräuchten die Interessenten lediglich einen der Bundesliga-Kanäle (Programmplatz 301 bis 321) zu wählen, die rote Farbtaste zu betätigen und dann dem Buchungsprozess zu folgen. Damit dürfte dieses Geschenk zu Ostern wohl einfacher zu finden sein, als so manches Osterei.

Zündstoff im Meisterkampf

Der 29. Spieltag der Fußball Bundesliga bietet einiges an Spannung, und da der Wetterbericht für das lange Wochenende sowieso nicht zu einem Osterspaziergang einlädt, kann der fußballbegeisterte Entertain-Kunde sich am Samstag- und Sonntagnachmittag auch getrost zurücklehnen und den Kampf um die Meisterschaft der aktuellen Saison beiwohnen. Nachdem der Vorsprung des Tabellenersten und Titelverteidiger Borussia Dortmund auf Verfolger Bayern München am letzten Spieltag auf drei Punkte geschrumpft ist, kommt jetzt nochmal richtig Aufregung in den Kampf um die Meisterschale. Und auch im Abstiegskampf geht es momentan hoch her – den Tabellensechzehnten aus Köln trennen gerade einmal drei Punkte vom 1. FC Nürnberg auf dem zwölften Platz. Währenddessen kämpfen weiter oben noch mindestens fünf Teams um die drei Qualifikationsplätze für die internationalen Wettbewerbe – es ist also auch am Osterwochenende für ausreichend Spannung gesortgt. Am 30. Spieltag kommt es dann aller Wahrscheinlichkeit nach schon zum Vorentscheid um die Meisterschaft, denn bereits am Mittwoch (11.04.) müssen die Münchener Bayern zum Auswärtsspiel nach Dortmund anreisen. Dann wird es die kostenlose Spieltagskarte für Entertain aber schon leider nicht mehr geben.

Webtipps zum Beitrag:

» IPTV Anbieter Übersicht
» Telekom IPTV
» Vodafone IPTV

 

Quelle: Telekom

 

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*