Endkundengeschäft von Magine wird von Zattoo übernommen

Magine richtet sich neu aus und stellt das Endkundenangebot zum 28. Februar 2019 ein. Hiervon sind 150.000 Kunden betroffen, denen empfohlen wird, zu Zattoo zu wechseln. Dort gibt es zur Begrüßung zwei Premium-Monate kostenlos. Da die beiden Unternehmen bereits eng kooperiert haben, dürfte den Kunden ein Wechsel leichtfallen. Zur Verfügung stehen dann 100 TV-Sender, wovon über 70 in HD-Qualität empfangen werden können. Komfortfunktionen wie Restart, Pause oder ein programmierbarer Rekorder stehen dabei ebenfalls zur Verfügung.

Magine stellt sich neu auf

Magine TV begann als Anbieter für Endkunden, allerdings verfolgt man seit längerem ein anderes Ziel, so Kamal Bherwani, Chairman von Magine. Man wolle nicht länger zweigleisig fahren, sondern sich darauf konzentrieren, den Business-to-Business Geschäftsbereich weiter auszubauen. Hier möchte man anderen Unternehmen eine technische Plattform für Streaming-Dienstleistungen zur Verfügung stellen.

Bestandskunden sollen zu Zattoo wechseln

Den bestehenden Kunden empfiehlt man, zu Zattoo zu wechseln. Zur Begrüßung gibt es zwei Monate lang das Premium Paket ohne weitere Kosten. Dabei stehen rund 70 Sender in HD-Qualität zur Verfügung. Insgesamt kommt man auf über 100 Live-TV-Programme. Nick Brambring, CEO von Zattoo International, rührt dazu die Werbetrommel. Man habe schon immer an einer Kombination aus starken TV-Inhalten und modernen Verbreitungswegen wie Streaming geglaubt. Zattoos Mission ist es, eine exzellente TV-Streaming-Plattform aufzubauen, die es immer mehr Kunden ermöglicht, Live- und On-Demand Inhalte zu konsumieren. Das Ende von Magine bedeutet, dass sich rund 150.000 Kunden nach einem neuen Dienst umsehen werden. Dies könnte ein deutliches Kundenplus für das Unternehmen mit Stammsitz in der Schweiz bedeuten. Brambring erklärt dazu, dass man das Ende der Partnerschaft mit Magine bedauere. Im Gegenzug gewinnt man jedoch viele Nutzer und kann künftig noch mehr in das eigene Produkt investieren.

Quelle: Zattoo, Magine

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.