Details zum “T-Home von T-Online”

Da sich die Telekom in Sachen Details zu ihrem Triple-Play (oder Quadruple-Play?) Angebot T-Home sehr bedeckt hält, hier der Versuch einige Fakten zusammenzustellen. Denn ab 11. August soll schließlich die Bundesliga per IPTV und VDSL empfangbar sein…

Produkt:
Produktname: T-Home
Programmangebot: ~ 100 Free TV Programme + Pay TV + Video on Demand
Highlights: 1./2. Bundesliga, Premiere, HDTV
Vorraussetzung: VDSL-Anschluss (in 12 Städten verfügbar)

Hardware:
Set-Top-Box: T-Home X 300T Media Receiver (Hersteller: Cisco)
Festplatte: Ja, 80 GB
Time-Shifting: Ja
Anschlüsse: HDMI, Scart, Ethernet

Preis:
Bisher Spekulation, allerdings wird mit einem Paket-Preis (Hardware, VDSL-Anschluss, Internet- und Telefonflat, IPTV) von 80-100 EUR gerechnet.

Alle Angaben ohne Gewähr :)

Eingeordnet unter: , , , ,

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*