IPTV Anbieter

Kein Bild vorhanden

VDSL: Halbe Kraft voraus…

Die Deutsche Telekom wird offenbar zunächst die technischen Möglichkeiten des neuen VDSL-Netzes nicht ganz ausreizen. Stattdessen wird die Datenübertragungsrate zum Angebotsstart nur bis zu 25 MBit/s statt der möglichen 50 MBit/s betragen. Das berichtet heute…


Kein Bild vorhanden

Premiere IPTV Boxen nutzlos?

Die von Premiere gekauften Hybrid Set-Top-Boxen zum Empfang von DVB und IPTV Signalen könnte sich als Fehleinkauf herausstellen. Die Boxen der Hersteller Thomson, Samsung und Philips, die rund 100 Millionen Euro gekostet haben sollen unterstützen…


Kein Bild vorhanden

Alice homeTV: Extreme Programming

Im Folgenden: Das gesamte Sender-Angebot von “homeTV”, dem IPTV Angebot von Hansenet/Alice DSL: Free TV Sender: ARD/Das Erste*, ZDF*, RTL, SAT.1, ProSieben, RTL 2, Kabel 1, VOX, Super RTL, n-tv, N24, KIKA, 3sat*, arte*, NDR…


Kein Bild vorhanden

Alice homeTV: Neue Details

Neue Details zum IPTV-Angebot von Hansenet sind jetzt bekannt. Das Angebot heisst “Alice homeTV” und wird vorerst in den Hansestädten Hamburg und Lübeck zu empfangen sein. Der Preis wird 9,90 Euro im Monat betragen und…


Kein Bild vorhanden

T-Home: Die Preisfrage

Wie das Magazin Werben & Verkaufen (w&v) heute verlauten lässt, ist der Paketpreis für das IPTV-Angebot der Telekom bekannt. Demnach soll das Paket aus VDSL-Anschluss mit 50 Mbit/s, Telefon- und Internet-Flatrate und dem IPTV Angebot…


Kein Bild vorhanden

Neue Studie zu IPTV Angeboten

In einer neuen Studie von Sapient und [tbb*] werden zwölf iTV- und IPTV-Angebote aus neun Ländern, darunter auch die Angebote von Premiere und T-Online Vision in Deutschland untder die Lupe genommen. Die “Top Performer” T-Online…