Alice erweitert IPTV-Angebot

Lange Zeit war es relativ still um das IPTV-Angebot von Alice. Nur zögerlich folgen bisher neue Funktionen oder Verbesserungen. Ganz im Gegensatz zu T-Home Entertain. Die Telekom versorgt die Kunden fast monatlich mit Neuerungen und Detailoptimierungen. Jetzt zur IFA scheint man die Gunst der Stunde zu nutzen und einige Verbesserungen vorzustellen.

HDTV bei Alice

Bisher war HDTV via IPTV lediglich bei T-Home Entertain und nur via VDSL möglich. Alice kontert nun zu mindestens beim Video-on-Demand-Angebot und bietet ab sofort Filme in HDTV. Auch über herkömmliches DSL. Dazu werden wahrscheinlich vor Filmstart zunächst erst einige Daten „vorgepuffer“, um Unterbrechungen im Film zu vermeiden. Denn HD-Titel verschlingen bekanntlich einiges an Daten.

Für uns ist IPTV mehr als nur lineares Fernsehen, es ist interaktives Entertainment auf höchstem Niveau. Mit dem Alice Angebot haben viele Filmfreunde jetzt die günstige Gelegenheit, ihre persönliche Filmauswahl selbst zu bestimmen. Sie erleben erstmalig Hollywood-Filme in HD-Qualität und schöpfen so das Potenzial ihrer modernen Flachbild-Fernsehgeräte voll aus – ohne zusätzliche Ausgaben für Blu-Ray-Player und -Discs oder einen VDSL-Anschluss.

“ so Ralf Greßelmeyer, Bereichseiter im Alice Marketing.
Laufende TV-Sendungen in HDTV sind wahrscheinlich frühestens dann zu erwarten, wenn Alice irgendwann in Zukunft einmal VDSL bietet.

Neue Features und gratis Blockbuster

Neu ist auch, dass IPTV-Kunden bei Alice nun die Tagesschau per Abruf jederzeit schauen können. Eine Art „Mini-TV-Archiv“, wie es die Telekom bietet. Dort werden zahlreiche interessante TV-Sendungen der letzten Tage in einem Archiv zum Abruf vorgehalten. Der Ansatzt ist also richtig, sollte jedoch noch konsequent ausgebaut werden. Denn 1 Titel auf Abruf lockt sicher die Kunden nicht in Scharen herbei…

Toll finden wir die „Happy-Movie-Wochen“. Jede Woche gibt es in der Online-Videothek einen aktuellen Blockbuster gratis zum Abruf. Zusätzlich erhalten IPTV-Kunden von Alice jeden Monat kostenlos Zugriff auf ca. 150 Filme, Dokus etc. Das Angebot wird nach Anbieterangaben stetig gewechselt.

Webtipps zum Beitrag:

» IPTV Anbieter Übersicht
» Alice IPTV

Quelle: Alice Presse

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*