1und1 startet Triple Play

IFA 2006Im Rahmen der IFA hat der Telekom-Konkurrent 1&1 sein eigenes Triple Play Paket angekündigt. Das auf den Namen “3DSL” getaufte Produkt vereint Internet, Telefonie und eine “Film-Flatrate” für das VoD-Portal maxdome, bei dem ca. 100 ausgewählte Filme zum Abruf bereitstehen. Für die ersten sechs Monate fallen jeweils Kosten in Höhe von 19,99 Euro an. Im Anschluss daran wird der Dienst monatlich 29,99 Euro kosten. Eine Set-Top-Box für den Fernseher kann ebenfalls für eine Gebühr erworben werden.

Update: Einen Testbericht über den Anschluss und die Funktionalität der maxdome Set-Top-Box gibt es bei Enosnusnu.

Eingeordnet unter: , , , , , ,

3 Kommentare zu "1und1 startet Triple Play"

  1. Roland Rohde | 2. September 2006 um 19:10 |

    Also dann mach ich mal den anfang!

    Ich habe die Triple-Play Flatrate von 1und1, das maxdome angebot hab ich mir angesehen…

    Problem: Die Filmauswahl ist mies, die Seienauswahl ist mies und sowas wie nachrichten und co. (was man ja dann doch mal will) ist garnicht verfügbar. Slebst im 20€ Premium-Paket ist da nix los. Schade eigentlich denn ich würde wahnsinnig gerne mein Abo bei Kabel und KLabel Digital kündigen. Leider gibt es aber doch wohl noch keine Alternative zum normalen Fernsehen, und als “zusatz” sind die kostenpflichtigen Pakete dann doch zu heftig.

    Ansonsten ist 1und1 diesmal sehr vorbildlich vorgegangen. Bestandskunden konnten sofort wechesl, support-anfragen per email werden schnell und korrekt beantwortet und soweit sieht alles gut aus. Mal sehen wie das mit dem Schalten der DSL16000 anschlüsse läuft…^^

  2. Habe gestern meine STP bekommen. Surrt eure im Standby auch so laut? KLingtwie eine laufende Festplatte. Im BEtrieb keine Geräusche. Ist das normal?
    Gruß, Patrick

  3. Hi,

    das surren macht fast jede box. Normal sollte es eigentlich nicht sein. Da muß Thomson noch nachbessern. Es ist laut einigen Foren ein Kondensator der diese Geräusche macht. Passieren kann da aber nichts. Ist in dem Sinne eigentlich auch kein defekt.

    Ich habe schon 3 neue Boxen bekommen, die aber alle diese Geräusche machen. Die dritte pfeift sehr sehr laut im Standby. Habe denen jetzt mitgeteilt, daß sie mir erst wieder ne neue schicken sollen, wenn Thomson nachgebessert hat.

    Gruß Mark

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*