Digital TV von 1&1 jetzt auch für Neukunden


Bestandskunden hatten bereits seit Anfang Februar die Möglichkeit, den IPTV-Dienst von 1&1 bei einem Vertragsabschluss zu buchen. Nun kommt 1&1 auch seinen Neukunden entgegen und macht den von der Telekom integrierten Dienst Entertain auch für diese zubuchbar. Die nötigen Tarife sind dabei die VDSL-Doppelflats von 1&1 mit 50 oder 100 Mbit.

Sendervielfalt gekoppelt mit Komfort

Seit April 2015 haben nun auch die Neukunden die Möglichkeit, für 5 Euro zusätzlich das Angebot zu buchen. Rund 100 digitale Kanäle sind im Basisangebot enthalten. Über 20 Sender sind dabei in HD verfügbar. Darüber hinaus, können individuelle Senderpakete dazugebucht werden. Die Zubuchoptionen unterteilen sich in Genre-, internationale und HD-Zubuchpakete. Dabei gliedern sich die Genre-Zubuchpakete in 11 Sender aus dem Bereich Film, 10 Informationskanäle über Wissenswertes aus der Welt im Bereich Doku, 9 Sender im Bereich Lifestyle, 6 lustige Sender für Kinder, 7 Zusatzkanäle für Sport und 4 Kanäle aus dem Bereich Erotik zur Verfügung. Für 4,95 Euro im Monat können die Pakete einzeln jeden Monat dazugebucht werden. Wer sich nicht entscheiden kann, der bekommt die Möglichkeit, dass Digital Big-TV-Paket für 19,90 zu buchen und hat alle Genre-Pakete dabei.

Digital TV by Telekom

Konkret handelt es sich bei dem Angebot über ein Reselling des IPTV-Dienstes Entertain von der Deutschen Telekom. Die knapp 100 Sender in der Grundkonfiguration gelangen über die Media-Center-Box auf das Endgerät. Diese verfügt bereits über die gängigen Funktionen wie zeitversetztes Fernsehen oder auch die Video-Rekorder-Funktion. Auch der Zugriff auf die Videothek der Telekom (Videoload) wird dadurch ermöglicht. Damit hat der Kunde Zugriff auf aktuelle Blockbuster oder Serien, welche gemietet oder gekauft werden können.

Passende Hardware von 1&1

Basis des neuen Angebots ist das IPTV-Mediacenter von 1&1. Ausgerüstet mit einer 500 GB großen Festplatte dient es auch als Videorekorder für ca. 120 Stunden HD-Qualität. Dabei kostet die Hardware nicht extra, sondern ist bereits in den 5 Euro inbegriffen. Der Einmalpreis für weitere TV-Geräte beträgt hierbei 89,99 Euro. Neben Videoload sollen künftig auch weitere Streamingangebote über Apps verfügbar sein.

Quelle: 1&1

Be the first to comment on "Digital TV von 1&1 jetzt auch für Neukunden"

Leave a comment

Your email address will not be published.


*